Anmelden

Freitag, 16. Juni 2017

Fronleichnam - ein Fest des lebendigen Glaubens



Jesus begegnen im Wort und im Brot und in der Gemeinschaft der BeterInnen.
mehr Fotos

Samstag, 10. Juni 2017

Die Lange Nacht der Kirchen

Einige Eindrücke aus Völs

mehr Fotos

Freitag, 9. Juni 2017

EBI - Stop Glyphosat

Mitglieder der Jungschar und der Pfadfinder setzen sich ein für ein
europaweites Verbot von Glyphosat, dem meist verwendeten Pestizid.
Die WHO stuft Glyphosat als für den Menschen wahrscheinlich krebserregend ein. Das ist die zweithöchste Gefahrenstufe!

Nach den Gottesdiensten am Dreifaltigkeitssonntag (Samstag 19 Uhr, Sonntag 8:30 Uhr und 10 Uhr und 19 Uhr) gibt es die Möglichkeit, die Europäische Bürgerinitiative (EBI) Stop Glyphosat zu unterschreiben.
Personalausweis oder Pass mitnehmen!

Sie können die Europäische Bürgerinitiative auch im Internet unterschreiben.
Weitere Informationen:
http://www.argeschoepfung.at/index.php
https://www.global2000.at/

Donnerstag, 8. Juni 2017

Ökumenische Pfingstvigil in der Christuskirche

 
"Türen öffnen" - mit dem Hl. Geist das Leben gestalten, ist eine Herausforderung für unser Leben
mehr Fotos

Handarbeitsrunde - Dankesausflug

Gut gelaunt zur Andacht in Maria Waldrast und anschließend ins Gasthaus zu Mittagessen, Kaffee und Kuchen.
1980 wurde die Handarbeitsrunde gegründet. Das Fotoalbung birgt schöne Erinnerungen.
mehr Fotos

Montag, 5. Juni 2017

Pfingstradltour

"mit ohne" Radln.

Die Heilige Messe haben wir im Pfarrsaal gefeiert und anschließend im Garten bei Sonnenschein gegrillt.
mehr Fotos
Die 12 Früchte des Hl. Geistes werden uns die nächste Zeit begleiten.

Samstag, 27. Mai 2017

Herzliche Einladung zum Mitfeiern!

Pfingsten ist das Geburtsfest unserer Kirche
Firmlinge mit ihren FirmhelferInnen (2006)
Komm, Heiliger Geist und beschenke uns mit deinen Gaben
der Erkenntnis,
der Einsicht,
der Weisheit,
des Rates,
der Stärke,
der Frömmigkeit (sprich der direkten lebendigen Beziehung zu Gott) und
der Gottesfurcht (sprich mit Respekt vor Gott, vor den Mitmenschen, weil wir Kinder Gottes sind und vor der Schöpfung, weil alles von IHM geschaffen wurde).
Lass uns die Früchte deiner Gaben für unsere Welt einbringen: 12 Früchte des Hl. Geistes

Wir feiern Gottes Geistsendung in den Gottesdiensten:
Freitag, 19.00 Uhr ökumenische Pfingstvigil in der Christuskirche
Pfingstsamstag, 19.00 Uhr Jugendmesse
Pfingstsonntag, 8.30 Uhr, 10.00 Uhr Hochamt (Kirchenchor), 19.00 Uhr
Montag, 8.30 Uhr in der Blasiuskirche, um 9.45 Uhr bei der Pfingstradltour - Treffpunkt Pfarrheim
Dienstag, 17.45 Uhr bei der Hl. Messe im Haus der Senioren
Mittwoch, 19.00 Uhr bei der Abendmesse
Donnerstag, 19.00 Uhr Abendlob bei den Schwestern vom Guten Hirten
Freitag, 15.00 Uhr beim Wallfahrtsgottesdienst in der Blasiuskirche

Samstag, 9.00 Uhr bei der Firmung und um 19.00 Uhr bei der Vorabendmesse zum Dreifaltigkeitssonntag:
Samstag, 19.00 Uhr Jugendmesse
Sonntag, 8.30 Uhr, 10.00 Uhr Hochamt, 19.00 Uhr

Freitag, 26. Mai 2017

Nachmittag mit Firmlingen und ihren PatInnen

Miteinander im Glauben ist bewegend für den Alltag. Paten und Firmlinge lernen sich noch besser kennen. Zum Abschluss der gemeinsamen Zeit feierten wir den Sonntagsgottesdienst. Gläubige übernahmen für die Firmlinge eine Gebetspatenschaft. Nach der seelischen Stärkung beim Gottesdienst konnten die PatInen mit den Firmlingen bei Grillwürstl und Getränken den Nachmittag ausklingen lassen.
Mehr Fotos

Mittwoch, 24. Mai 2017

Mit großer Vorfreude

bereiten sich die Kinder auf die erste Heilige Kommunion vor.
mehr Fotos 
Unterstützt werden sie dabei von Religionslehrerin Brigitte, vom Chor Kosimi und von den ErstkommunionhelferInnen mit Karin, die das Team anführt.

Samstag, 20. Mai 2017

Umbau JugendRaum

mehr Fotos

Alles neu macht der Mai. Welch` Freude!
***Ein riesen und herzliches Dankeschön dir, Pf. Christoph, und dem Pfarrkirchenrat für die Finazierung des Umbaus unseres großen Jugendraums.***
Er erstrahlt jetzt in warmen, gemütlichen Farben. Und er wird bald mit neuer Elektronik ....Lichtern, LED-Leisten, Beamer, Boxen... und WLAN ausgestattet sein. Nach den Umbauarbeiten von den Elektrikern und Trockenbauern haben viele von den Jugendlichen ganz super zusammengeholfen und den Raum sehr schön hergerichtet. Der Feinschliff folgt kommende Woche.
N.